Frauenarztpraxis Davidis

Florian Davidis, Spezialarzt FMH
Aeschenvorstadt 68, 4051 Basel
Tel. 061 261 55 55

 

Stoffwechsel

 

Krankheiten durch Durchlässigkeit der Darmwand und Übersäuerung

Allergien, Demenz, Neurodermitis, Heuschnupfen, Pilze, Viren, ADHS, Rheuma, Osteoporose, Migräne, Magen-Darm-Erkrankungen, Bluthochdruck, Depressionen und Angstzustände

von Walter Häge


Auf dem Nährboden der Übersäuerung, durch entzündliche Abbauprozesse und durch Depotbildungen entstehen die im folgenden dargestellten Erkrankungen, von denen mehr oder weniger stark 80% der Bevölkerung betroffen sind. Es sind dies meist primär sogenannte überschiessende Immunreaktionen, bekannt als Allergien. Haben die Immunzellen einmal allergisch reagiert, so haben sie die Information des Allergens gespeichert und reagieren sofort bei jedem erneuten Kontakt. Als sekundäre Folge werden dann auch harmlose Blütenpollen, Staubteilchen oder Milbenkot - eigentlich völlig harmlos - als Gegner identifiziert und das Immunsystem antwortet häufig auch auf diese mit einer allergischen Reaktion.

Die Krankheit geht immer den primären Weg durch die lecke Darmwand. Der Körper transportiert seinen Müll (auch Eiweisse sind dann Müll) bis in die Körperperipherie, ja bis ins Gehirn!

-> weiterlesen